Videojet Technologies Limited ONLINE NEWSROOM



click here to download full resolution image

click here to download full resolution image

click here to download full resolution image

click here to download full resolution image
please click one of the images above to download a full resolution image


Contact Information:

Shariq Sharif
Finn Partners
17-21 Wenlock Road
Unit B, The Cube Building
London, United Kingdom N1 7GT
+44 7775 888 280
shariq.sharif@finnpartners.com



Videojet modernisiert Kennzeichnungsbetriebsmittel mit iQMark™



Limburg, 21. Juni 2018 – Videojet Technologies, ein weltweit führender Lieferant von Kennzeichnungssystemen und -betriebsmitteln, hat iQMark™ auf den Markt gebracht. Hierbei handelt es sich um eine moderne Marke von Betriebsmitteln, die den Kunden des Unternehmens ermöglichen soll, ihre Ziele hinsichtlich ihrer sozialen Verantwortung zu erreichen und gleichzeitig immer strikteren Bestimmungen der Gesetzgeber und der Industrie auf der ganzen Welt zu entsprechen.

Immer mehr Länder führen Bestimmungen auf Grundlage von GHS und REACH ein und bestimmte Branchen entwickeln eigene Standards, die oft noch strenger sind. Da geraten Ziele hinsichtlich der sozialen Verantwortung von Unternehmen schon mal in Konflikt mit geltenden Rechtsvorschriften, was Betriebsmittel angeht. Unternehmen und Markeneigentümer möchten bei den Verbrauchern einen positiven Eindruck erwecken. Dies hat zu einem Umdenken geführt: Inzwischen ist nicht mehr allein der Gewinn ausschlaggebend, sondern auch das soziale Engagement. Von Unternehmen wird erwartet, dass sie etwas an ihre Mitarbeiter, an die Gemeinschaften, in denen sie tätig sind, sowie allgemein an die Welt zurückgeben, und Unternehmen nehmen dazu auch ihre Lieferanten in die Pflicht. 
 
Aus diesem Grund hat Videojet iQMark™ auf den Markt gebracht: Diese Betriebsmittelmarke erleichtert den Kunden des Unternehmens die Auswahl der Tinten und Betriebsmittel, die sie zur Erfüllung ihrer Ziele hinsichtlich ihrer Sozialverantwortung benötigen und die gleichzeitig sowohl den gesetzlichen als auch den industriellen Standards entsprechen. Die umfassende Produktpalette besteht bisher aus über 30 Tinten, die mit dem iQMark™-Zeichen gekennzeichnet sind. Die Tintenentwicklungsexperten von Videojet erweitern diese Palette anhand fortschrittlicher Forschungs- und Produktentwicklungsinitiativen kontinuierlich weiter.
 
Sherry Washburn, Business Unit Manager, Supplies, bei Videojet Technologies, sagt: „Die Verbreitung von Anforderungen, die unsere Kunden berücksichtigen müssen, nimmt weiterhin exponentiell zu. Wir sehen es als unsere Verpflichtung als Lieferant an, sie so gut wie möglich zu unterstützen, was Sozialverantwortungsziele und Richtlinienkonformität angeht. iQMark™ vereinfacht die Bestellung von Betriebsmitteln in Bezug darauf, inwieweit sie zum Erreichen individueller Ziele von Unternehmen hinsichtlich ihrer sozialen Verantwortung beitragen. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um diesen Prozess so nahtlos wie möglich zu gestalten. 
 
„Beispielsweise wurde unsere Tinte iQMark™ V463 entwickelt, um der strengen Liste ‚Japan ISHL Class 2 Organic Solvent‘ und der ‚European Printing Ink Association (EuPIA) Exclusion List‘ zu entsprechen. V930 dagegen ist eine Reinigungslösung mit geringem Anteil an flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), die insbesondere dafür entwickelt wurde, der Bestimmung des South Coast Air Quality Management District (SCAQMD) zu entsprechen, die zur Verbesserung der Luftqualität Reiniger mit geringem VOC-Anteil vorschreibt. Außerdem stellen wir Sicherheitsdatenblätter und technische Datenblätter zu Tinten öffentlich zur Verfügung. Sie helfen dabei festzustellen, welchen Standards und Zertifizierungen bestimmte Tinten entsprechen. Des Weiteren sind unsere Experten immer bereit, an jedem Punkt des Prozesses professionellen Rat zu erteilen.“ 
 
Über ein Viertel der Entwicklung neuer Videojet-Betriebsmittel in den letzten Jahren war auf die Ziele von Unternehmen hinsichtlich ihrer sozialen Verantwortung ausgerichtet und das Team hält sich ständig auf dem Laufenden, um sicherzustellen, dass Produkte den strengen Vorschriften während ihres gesamten Lebenszyklus entsprechen. Die Markteinführung der Marke iQMark™ wird dem Unternehmen außerdem ermöglichen, mit seinen Kunden anhand gängiger Terminologie zu kommunizieren, was diesen wiederum ermöglicht, die Betriebsmittel auszuwählen, die den gängigsten Zielen entsprechen.
 
Bestimmungen sind notwendig, um sich auf gemeinsame Standards zu einigen und die Welt zu einem sichereren Ort zu machen. Aus diesem Grund steht umfassende Konformität bei Videojet an erster Stelle. Die Herausforderung bestand darin, diesen Anforderungen zu entsprechen und gleichzeitig die Ziele der Kunden von Videojet hinsichtlich ihrer sozialen Verantwortung zu erfüllen. iQMark™ ist die Krönung der beträchtlichen Bemühungen des Unternehmens, diesen Spagat zu schaffen.
 
Weitere Informationen zu iQMark™ finden Sie unter: www.videojet.com/iQMark 
 
###
 
 
Über Videojet Technologies:
 
Videojet Technologies ist ein weltweit führender Anbieter im Produktkennzeichnungsmarkt. Zum Angebotsspektrum zählen Lösungen aus den Bereichen Inline-Druck, Produktkennzeichnung sowie Tinten, Betriebsmittel und Zubehör. Ein umfangreiches Serviceprogramm rundet das Portfolio ab. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden in den Bereichen Konsumgüter, pharmazeutische Produkte und Industrieprodukte zusammen, mit dem Ziel, ihre Produktivität zu erhöhen, ihre Marken zu schützen und deren Wert zu steigern. Dabei ist es unser Anspruch, bei branchenweiten Trends und gesetzlichen Verordnungen mit modernen Technologien immer einen Schritt voraus zu sein. Wir sind Experten für die Realisierung kundenspezifischer Anwendungen und führender Technologieanbieter für Continuous Inkjet (CIJ), Thermal Inkjet (TIJ), Laser-Kennzeichnung, Thermotransfersysteme (TTO), Verpackungskennzeichnung und -etikettierung sowie Binary-Array-Druck. Weltweit wurden inzwischen mehr als 345.000 Drucker installiert. Unsere Kunden verlassen sich beim Bedrucken von täglich mehr als zehn Milliarden Produkten auf Lösungen von Videojet. Für Vertrieb, Installation, technischen Service und Kundenschulungen stehen 4.000 Mitarbeiter in 26 Ländern weltweit zur Verfügung. Das Vertriebsnetzwerk von Videojet besteht aus über 400 Distributoren und OEMs, die in 135 Länder ausliefern.

  < VIEW ALL PRESS RELEASES FOR Videojet Technologies Limited


© ABI 2019 All Rights Reserved